Skip to main content

Apulien - Verborgenes Juwel Italiens

Jetzt buchen / anfragen
19.10.

-

26.10.
| 8 Tage

Apulien, im Südosten der Apenninen-Halbinsel, zählt wegen seiner zahlreichen kulturhistorischen Denkmäler und vor allem der außergewöhnlichen, teilweise noch als Geheimtipp geltenden Naturschönheiten zu den atemberaubendsten Regionen Italiens. Stauferkaiser Friedrich II. bekam den Beinamen „Kind Apuliens“. Sie sehen bei dieser Reise geschichtliche, architektonische und landschaftliche Höhepunkte, am Sporn des italienischen Stiefels. Glasklares, erfrischendes Meer, brennende Sonne und köstliches Essen - das ist Apulien. Azurblaues Wasser, heimelige Buchten, weiße Sandstrände der Extraklasse, faszinierende Grotten, kleine Fischerorte, Sonnenschein satt, weitläufige Weinanbaugebiete, üppige Barockbauten, romanische Kathedralen, Apuliens landestypische Rundhäuser (Trulli), viele Kulturschätze, gewelltes Hügelland mit gut erhaltenen Kastellen (Castel del Monte) und natürlich die weltberühmte Leichtigkeit und Gastfreundlichkeit der Einheimischen. Erleben Sie bei dieser achttägigen Erlebnisreise die Höhepunkte Apuliens zu einem außergewöhnlich guten Preis Leistungsverhältnis.

Leistungen
  • Busfahrt mit modernem Alpenland Reisebus
  • 2 x Halbpension im 3* Sterne-Hotel im Raum Pesaro
  • 1 x Halbpension im 4* Sterne-Hotel delle More in Vieste
  • 4 x Halbpension im 4* Sterne-Hotel Lo Smeraldo in Cisternino
  • 4 x ganztägige Reiseleitung für Besichtigungen laut Programm (3. - 6. Tag)
  • Stadtführung in Vieste
  • Eintritt Castellana Grotten
  • Eintritt Castel del Monte

Pauschalpreis pro Person: € 875,-

Einbettzimmerzuschlag € 210,-
Ausführliches Reiseprogramm bzw. Reiseablauf
 
1. Tag Ausgangsorte – Raum Pesaro
Ihre Anreise erfolgt im modernen Reisebus zur Zwischenübernachtung im Raum Pesaro. Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
2. Tag Vieste - Gargano Halbinsel
Nach dem Frühstück Stadtbesichtigung mit Reiseleitung in Vieste. Die malerische Ortschaft thront mit ihren weiß getünchten Häusern auf einer steilen Klippe und ist mit ihren engen, kleinen Gassen ein wahres Kleinod aus dem Mittelalter. Bewacht von einem Stauferschloss und dem riesigen Monolithen namens "Pizzomunno" ist Vieste der östlichste Ort des Gargano. Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
3. Tag Castel del Monte – Trani – Cisternino
Heute besichtigen Sie zunächst das Stauferschloss Friedrichs II, Castel del Monte. Schon von weitem sichtbar, thront das majestätische  Denkmal, die Steinkrone Apuliens. Anschließend Fahrt in die bezaubernde Stadt Trani. Die wunderschön am Meer gelegene Kathedrale von Trani ist eines der bedeutendsten Gebäudeder Region. Auch die Altstadt wird Sie faszinieren. Nach der Besichtigung von Trani Fahrt nach Cisternino, Bezug Ihrer Zimmer und Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
4. Tag Lecce – Otranto
Fahrt mit Ihrer Reiseleitung zur Barockstadt Lecce, wo Sie u.a. die Basilika Santa Croce und das Römische Amphitheater sehen können. Nachmittags, Weiterfahrt nach Otranto. Hier besichtigen Sie das malerische Stadtzentrum und spazieren zur Kathedrale Santa Maria Annunziata mit ihren berühmten Fußbodenmosaiken. Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
5. Tag Castellana Grotten – Ostuni – Mart. Franca
In den Castellana Grotten werden Sie von einer Vielzahl der „Stalagmiten und Stalaktiten“, die sich im Innenbereich der Grotten befinden, verzaubert. Diese Höhlen sind ein “Muss” für jeden Apulienurlauber. Anschließend Fahrt mit Ihrer Reiseleitung nach Ostuni - auch die „Weiße Stadt“ oder „Stadt der Oliven“ genannt. Die Stadt ist umgeben von Olivenbäumen und geprägt durch ihre weißen Kalksteinhäuser. Eine Verkostung von Olivenöl und anderen lokalen Produkten wird nicht fehlen. Weiterfahrt nach Martina Franca. Die schlohweiße Stadt ist fast ausschließlich in barockem Stil erbaut mit Ornamenten an Balkonen und Portalen bestückt, Sie werden begeistert sein. Abendessen in Ihrem Hotel (ANF).
 
6. Tag Matera - Bari
Fahrt mit Ihrer Reiseleitung zur ältesten Stadt Italiens – nach Matera. Sie sehen die verlassenen Höhlenwohnungen des Stadtviertels Sassi, das von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Anschließend Fahrt in die Hauptstadt Apuliens nach Bari. Die werden von der malerischen Hafenstadt begeistert sein. In der historischen Altstadt Baris vermittelt wahres italienischen Lebensgefühl.
Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
7. Tag Alberobello – Raum Pesaro
Heute besichtigen Sie die berühmten „Trulli“, die einzigartigen Bauern- und Hirtenhäuser aus weißem Trockenmauerwerk mit schwarzem Kegeldach in Alberobello. Anschließend Fahrt Richtung Norden in den Raum Pesaro zur Zwischenübernachtung. Abendessen in Ihrem Hotel. (ANF)
 
8. Tag Raum Pesaro – Ausgangsorte
Nach einem reichhaltigen Frühstück und dem Check Out bringt Sie unser Bus sicher zurück in Ihre Ausgangsorte.
Jetzt buchen / anfragen

Gut zu wissen


  • Besuchen Sie uns auch auf Facebook

    Werde Fan auf unserer Facebook Seite

    • und erhalte aktuelle Angebote
    • nimm an regelmäßigen Gewinnspielen teil
    • erhalte Tipps rund ums Reisen
    • erfahre als erster über kurzfristige Sonderangebote
  • Bus Zustiegsstellen

    Standard Zustiegsstellen für alle mehrtägigen Alpenland Erlebnisreisen.
    Weitere Zustiegsstellen entlang der Fahrtstrecken jederzeit auf Anfrage möglich.

  • Reiseversicherung

    Wir empfehlen bei jeder Reise den Abschluss einer Reise- bzw. Stornoversicherung, die mögliche Kosten, bei einer aus wichtigem Grund erfolgten Stornierung der Reise, bzw. auch weitere Risiken (Unfall, Heimtransport, Krankenhausaufenthalt) übernimmt.


Ihre Vorteile mit Alpenland!
Erfahrung
Erfahrung
seit 1930
Preis-Leistungsverhältnis
ausgezeichnetes
Preis-Leistungsverhältnis
Busflotte
moderne
Busflotte
Mitarbeiter
geschulte und weit
gereiste Mitarbeiter
Absicherung
Kundengeld
Absicherung laut PRG
Herz
professionelle
Beratung
Erfahrung
Erfahrung
seit 1930
Preis-Leistungsverhältnis
ausgezeichnetes
Preis-Leistungsverhältnis
Busflotte
moderne
Busflotte
Mitarbeiter
geschulte und weit
gereiste Mitarbeiter
Absicherung
Kundengeld
Absicherung laut PRG
Herz
professionelle
Beratung

Weitere Reisetipps

Opernfestspiele in der Arena von Verona - "CARMINA BURANA"
01.09. - 02.09.
|
2 Tage
€ 350,-
3* Hotel Verona
Nächtigung/Frühstück
€ 100,-
Tipp
Wanderreise Ankaran (Istrien) mit Triest
17.10. - 20.10.
|
4 Tage
€ 495,-
4* Hotel Oliven Suites
Halbpension
€ 75,-
Preis Tipp
Vrsar - Istrien - 4* Hotel Belvedere
16.09. - 22.09.
|
7 Tage
nur € 490,-
4* Belvedere
Halbpension
€ 180,-