Herbst in der Wachau mit Donauschifffahrt

Österreich
DATUM:20.09.2019
DAUER:3 Tage
HOTEL:4* Rose
VERPFLEGUNG:Halbpension
PREIS:€ 295,-
EZ-ZUSCHLAG:€ 38,-
BESCHREIBUNG

280 unabhängige Tourismus-Experten aus der ganzen Welt haben 109 historische Plätze für das National Geographic Traveller Magazin untersucht und die Wachau als „Schönste Historische Destination“ ausgezeichnet. Als eine der ältesten Kulturlandschaften Österreichs wurde die Wachau bereits 1955 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt, erlangte 1994 das Europäische Naturschutzdiplom und wurde im Jahr 2000 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen - als einzige Region an der gesamten Donau. Genießen Sie bei dieser Fahrt den wahren Herbst an der Donau!

Die Wachau, eine auch vom Europarat ausgezeichnete und geschützte Landschaft, ist durch die jahrtausendelange Besiedlung entlang der Donau ein Zentralraum Europas. Durch Jahrhunderte ist die Donau nicht nur Transportweg vieler Kreuzfahrer und Pilgergruppen gewesen, sondern auch wichtiger Handelsweg zwischen West und Ost.

Diese klimatisch begünstigte Region ist seit Jahrtausenden besiedelt, davon zeugen bedeutende Funde wie die "Tanzende Venus vom Galgenberg" (Stratzing bei Krems, um 32.000 v.Chr.) oder die "Venus von Willendorf" (Willendorf, ca. 20.000 v.Chr.).

PROGRAMM
LEISTUNGEN
BILDER
BUCHEN / ANFRAGEN

Bus Zustiegsstellen

Standard Zustiegsstellen für alle mehrtägigen Alpenland Erlebnisreisen.

Weitere Zustiegsstellen entlang der Fahrtstrecken jederzeit auf Anfrage möglich. (rechtlich beschränkt auf öffentliche Haltestellen bzw. Raststätten auf Autobahnen)

Reiseversicherung

Wir empfehlen bei jeder Reise den Abschluss einer Reise- bzw. Stornoversicherung, die mögliche Kosten, bei einer aus wichtigem Grund erfolgten Stornierung der Reise,  bzw. auch weitere Risiken (Unfall, Heimtransport, Krankenhausaufenthalt) übernimmt.

Bitte beachten Sie auch die Unterschiede bzw. Abdeckungsunterschiede  zu Versicherungen von Kreditkartenunternehmen (Link HIER)

BOOKMARKS

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter

BOOKMARKS

Submit to DeliciousSubmit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter